Orientierungslos im Märkischen

Was ich glitzernd dort erspäh`,

ist das die Spree?

Oder etwa schon die Oder,

oder?

Nein, meine Dame,

es ist die Dahme.

Na Gottseidank nicht die Neiße,

denn das wäre … nicht gut!

🙂

PS: Schluss mit dem Geschwafel:

Es war doch die Havel!

Über *Eva*

https://rarum.wordpress.com/ Zeige alle Beiträge von *Eva*

3 responses to “Orientierungslos im Märkischen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s