Eiszeit

Eiszeit …

ist nicht unbedingt eine Jahreszeit

oder

eine Periode der Erdgeschichte …

Über *Eva*

https://rarum.wordpress.com/ Zeige alle Beiträge von *Eva*

11 responses to “Eiszeit

  • Ruthie

    Es ist ein tolles Bild, aber der Text klingt, als ginge es Dir nicht gut??

  • fudelchen

    Bei mir ist auch gerade Eiszeit….es vergeht wieder 😉

  • Himmelhoch

    Hallo Eva, vielleicht hat Ruthie Recht, aber vielleicht meinst du auch etwas anderes.
    Ich meine, Eiszeit kann auch sein, wenn ich mein ganzes oberes Tierfkühlfach mit Fürst Pückler ausgelegt habe und jeden Tag mit meinen Enkeln drei Stück davon aufesse, bis das Fach leer ist.
    Das war dann Eiszeit!

  • Suse

    lach@Himmelhoch:)

    Ach Eva…. Alles wird gut! Versprochen!

    • Himmelhoch

      Suse, meiner 96jährigen Mutter hat der Fotograf mit 3 Jahren versprochen, aus dem Apparat kommt eine Puppe raus, wenn sie nur freundlich genug guckt.
      Unter diesem Nichterfüllungstrauma leidet sie heute noch … na gut, nur noch ein bisschen.
      Kannst du dein Versprechen wirklich halten?

  • *Eva*

    @ all:
    Danke, dass ihr euch soviel Gedanken macht, aber es betrifft mich nicht selbst, ich hänge nur dazwischen.

    Wünsche allen ein erholsames Wochenende und super Herbstwetter.

    LG Eva

  • Marie-Rose

    Eiszeit, das war für mich gestern als die Rosine des Malaga sich neckich auf die Cookie Kugel gesetzt hatte, die Moka anzwinkerte und schlussendlich mit der Chokolade in die Sahne fiel.

  • Suse

    @Himmelhoch:
    Ich denke schon, dass ich es versprechen kann. Die Zeit heilt….. meistens. Nicht immer komplett, aber es wird verschwommener.
    Ich persönlich ziehe aus allem Negativem das Positive heraus. Ohne dem, wäre oft das Folgende nicht passiert.
    Liebe Grüße, Suse

  • Suse

    oh… ich hatte ein „d“ in meiner email Adresse vergessen…

    • *Eva*

      Danke, liebe Susi.
      Sag mal, wo kann ich dich jetzt lesen?
      Yahoo ist ja nun futsch, und Ning auch.

      Besten Gruß zum Wochenende .. Eva

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s