Leben messen

Manchmal, wenn ich alleine bin,

dann schärfen sich meine Sinne,

ich nehme Bilder und Töne auf,

Illusionen und Farben: Ich spinne.

Wie gerne würde ich jeden Tag

solch‘ tiefes Empfinden erfahren.

Das Leben bemisst sich nach Intensität

der Gefühle – und nicht nach Jahren!

(c) rarum 2007


Über *Eva*

https://rarum.wordpress.com/ Zeige alle Beiträge von *Eva*

5 responses to “Leben messen

  • skriptum/skryptoria

    „Das Leben bemisst sich nach Intensität
    der Gefühle – und nicht nach Jahren!“

    Wie wahr, wie wahr! Schade, dass das manche Menschen nie kapieren werden. Schön, dass wir es längst wissen! ;o)

  • herbst.zeitlosen

    ja, das stimmt. und es ist sehr schön, wenn es mit positivem zu tun hat. wenn sich die sinne für das negative schärfen, was durchaus auch sein kann, arbeitet das tiefe empfinden gegen dich selbst – eine sehr unschöne erfahrung, leider.
    eine von ihrer direkten umgeben leider momentan schwer genervte :o(

    • *Eva*

      Bin im Moment von meiner Umgebung auch restlos in Anspruch genommen, danke für den Kommentar und sorry für die späte Antwort, LG Eva

  • Marie-Rose

    „Wie gerne würde ich jeden Tag

    solch’ tiefes Empfinden erfahren.“

    Bewusst leben ist eine Entscheidung.
    Ich übe fleissig daran und es gelingt mir immer besser.

    Wünsche es dir

    • *Eva*

      Danke für deine Erfahrung und deinen freundlichen Wunsch, liebe bisou. 🙂
      Im Moment bin ich froh, wenn abends der Tag vorbei ist… 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s