Angst dich zu lieben

Ja, es ist wahr,

ich habe Angst dich zu lieben:

Weil du mich fesselst ohne Seile,

ich dir folge, die Folgen ignorierend,

koste es was es wolle,

vor allem meine Unabhängigkeit.

Dann wird der Alltag einziehen

und ich werde mich fragen:

War es das wert?

Ich fürchte, die Antwort könnte lauten:

JA!

UND ICH HABE ES NICHT GEWAGT!

(c) rarum 2010


Über *Eva*

https://rarum.wordpress.com/ Zeige alle Beiträge von *Eva*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s